Jolie Fashion & Braut

Durlacherstr. 17

Telefon: 07251 9343180

MontagGeschlossen
Dienstag10:30 - 18:00
Mittwoch10:30 - 18:00
Donnerstag10:30 - 18:00
Freitag10:30 - 18:00
Samstag10:00 - 14:00
SonntagGeschlossen

Hersteller

Brautmode:
Anna Kara,
Cymbelline,
Felicita,
Kisui,
Küssdiebraut,
Leila Hafzi,
Rembo Stylling . . .

Hersteller Mode & Accessoires

Kelsey Rose,
Ana Alcazar,
Guido Maria Kretschmer,
John Charles,
Kelsey Rose,
Sonia Pena,
Sonja Kiefer . . .

Rachel Simpson,
Shell Belle,
Marina Miller,
Alexandra Schnare . . .

Brautschuhe – schön und trotzdem bequem?

Vivian Pink 1 LS

Schöne bequeme Brautschuhe zu finden ist für die Braut oftmals schwieriger als das Brautkleid auszuwählen. Die Wahl des Brautschuhs ist enorm wichtig, damit Sie sich in ihrem Outfit pudelwohl fühlen. Es ist nicht so, dass man die Schuhe unter dem langen Kleid nicht wahrnehmen würde.

mkZrhpltbsB7Zo69k2ejiY7cBgr4QjBt2xFJOdTMuLADie Hochzeitfotos werden heute nicht mehr gestellt so wie früher und deswegen kann man die Schuhe auch nicht einfach verstecken. Es gibt in unseren
Augen schon einige wirklich ziemlich altbackene Modelle, aber bequem muss nicht gleichzeitig auch langweilig sein.

Für uns Fachhändler ist es auf den europäischen Messen auch sehr schwierig den richtigen Brautschuh auszuwählen, da die Bräute im europäischen Ausland fast alle nur Highheels tragen.

 

Wir Deutsche sind da doch viel pragmatischer: Vor allem bequem soll es sein, aber zwischen den beiden Modelle liegen viele andere schöne und doch durchaus bequeme Möglichkeiten

Man muss nur einmal tagsüber durch die deutschen Städte gehen und man wird feststellen, dass man die jungen Frauen, welche Highheels tragen, an einer Hand abzählen kann. Wer normalerw
eise nur ab und zu mal-
zum Beispiel zum Essen gehen-  hohe Schuhe trägt sollte sich hüten für die Hochzeit Highheels zu wählen.

xG7ovlhGov3E9u5dwRsIZ5TpKYpsOUEnzVjFjMFSZMwDie Brautschuhe sind zwar sehr gut gepolstert und dadurch um vieles bequemer als normale Schuhe, aber dennoch oftmals gegen Abend einfach unerträglich. Wenn Sie sich unwohl fühlen wird das Ihre tolle Ausstrahlung mindern und Sie können den Tag nicht unbeschwert genießen.

Man sollte außerdem bedenken, dass die Braut  nicht einfach später zu einem flacheren Schuh
wechseln kann, denn dann wäre das Kleid, welches auf die Höhe der Highheels gekürzt wurde, zu lang. Eine Ausnahme bilden da natürlich die kurzen Brautkleider.

r4UfPSJvTCwHDQoO24D6YNlzFxgAjv0FqbHQbTqUuE0

2017-09-03T22:00:35+00:00 24.08.2015|